Dominatrix Noa

Highclass Dominatrix loves Dirty Games

Lieblingsaktivitäten in einer Session:

  • Dirty Games
  • Fuß + Strumpferotik
  • Abmelken mit der Venus 2000
  • Trampling
  • Facesitting

No Go’s

  • Sessions mit religiösem Hintergrund
  • Unhöflichkeit und Respektlosigkeit
  • alles was unsicher und/oder illegal ist
  • Zeitschinder und Onlinebetrüger
  • unaufgeforderte Videoanrufe

Aktuelles Lieblingsspielzeug:
Toilettenstuhl – Ich liebe es meinen Thron zu besteigen und die Subs mit meinen Köstlichkeiten zu verwöhnen oder auch zu bestrafen. Allein der Ausblick des Subs ist „unbezahlbar“, wobei das eigentliche Ereignis dann mit nichts zu übertreffen ist. Ich liebe es einfach.

Was für eine Domina bist du?
Als Fetisch-Diva der Extraklasse – mit einem Faible für das Besondere und Ungewöhnliche – biete ich dem leidenschaftlichen Gast einen erstklassigen Luxus-Service.
Lass Dich fallen und gehe mit mir auf eine Reise in das Reich Deiner dunkelsten Fantasien. Freue dich auf ausgefallenen Toilettensex, aufregende KV- und römische Spiele, sprudelnde Champagnerpartys und herrlich eklige und zugleich erregende Ekelspiele.

Was macht dich dabei aus?
Ich spiele nicht, sondern lebe alles mit ganz besonderer Passion aus. Ich habe die absolute Kontrolle über das, was der Sub bei mir erleben darf und was nicht. Nicht alles ist käuflich – so manches muss man sich verdienen.

Selbstverständlich halte ich mich immer zu 100% an Absprachen und erwarte dies im Gegenzug natürlich auch. Diskretion und Loyalität sind mir sehr wichtig.

Meine Lebenserfahrung und mein langjähriges Wirken in BDSM Studios geben mir ein gutes Werkzeug in die Hand, wie ich mit den verschiedensten Menschen umzugehen habe. Deshalb sind sowohl Frischlinge wie auch Profis bei mir herzlich willkommen.

Was ist Dominanz / Submission / Fetisch für dich?
Schon seit meiner Jugend verspüre ich das Verlangen, über Männern zu stehen und sie zu dominieren. Es erfüllt mich einfach, wenn ein Mann zu mir aufblickt und mich als Königin oder Göttin betrachtet. Das Gefühl der Macht und Kontrolle über mein Gegenüber ist für mich sehr befriedigend und gibt mir ein starkes Selbstbewusstsein. Es ist eine Seite an mir, die ich gerne auslebe und die mir große Freude bereitet.

Was liebst du an SM?
Ich betrachte mich selbst gerne als experimentierfreudig und genieße es, meine unkonventionellen Neigungen mit meinen Gästen zu teilen. Für mich ist es entscheidend, dass meine Gäste ebenfalls eine gewisse Perversion mitbringen, da mir sonst der Reiz fehlt. Es macht mir Spaß, mich von der Masse enorm abzuheben und etwas wirklich perverses zu sein.

Wie hast du angefangen mit diesem Job / was hat sich seither verändert?
Ich komme ursprünglich aus der privaten SM Szene ins professionelle Studio. Nach meiner Karriere im IT Bereich ( inklusive Studium ), habe ich Anfang der 2000er eine neue Herausforderung gesucht und glücklicherweise auch gefunden.

Eine schwere Erkrankung 2019 hat mich ziemlich ausgebremst und ich habe mein Treiben erheblich reduziert. Deshalb ist das Studio Lux in Deutschland exklusiv das einzige Studio, in dem ich anzutreffen bin.

Wie kann man einen Termin mit dir vereinbaren? Wann hast du Zeit?
Sie können mich telefonisch unter +49 (0) 174 4004501 erreichen, gern WhatsApp oder Telegram oder per E-Mail kontaktieren. Täglich ab 10 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass ich grundsätzlich keine spontanen Sessions annehme, sondern nur nach vorheriger Absprache ( inklusive Anzahlung ). Ich lege großen Wert auf Etikette und erwarte einen respektvollen Umgang.

Bitte verwenden Sie die förmliche Anrede und vermeiden Sie Small-Talk-Nachrichten sowie Anrufe mit unterdrückter Rufnummer.

!! Feste Termine gibt es bei mir nur mit Anzahlung. Wer dies nicht kann oder Möchte, soll bitte einen weiten Bogen um mich machen. Vielen Dank. !!

Kontakt

  • 16. Juli 2024
  • 17. Juli 2024
  • 18. Juli 2024
  • 19. Juli 2024
  • 20. Juli 2024
  • 21. Juli 2024
  • 22. Juli 2024

Kalendertage

Laden… Laden…

Nimm Kontakt auf:

2 + 4 = ?