Lara Vixette

verspieltes Herz & versauter Kopf

Lieblingsaktivitäten in einer Session

  • Rough Play Fight
  • Latex
  • Switch
  • Looning
  • Tease & Denial

No Gos

  • Age Play (Adult Baby)
  • AV (an mir)
  • Blackmail
  • Bleibende Spuren (an mir)
  • Cutting
  • Blut
  • KV
  • Vomit

Aktuelles Lieblingsspielzeug
Ich habe vor kurzem die fantastische Welt der Luftballons für mich entdeckt! Am liebsten Metallic oder Perlmutt Pastellfarben! Und natürlich auch in Herzform!
Sie sind wunderschön und totale Hautschmeichler. Wenn ich den Latexballon über deine Haut gleiten lasse und wir elektrisch aufladen… ein absoluter Genuss! Viel zu schade, um sie platzen zu lassen. Diese Ballons hege und pflege ich – drücke sie zart zwischen meinen Schenkeln und lasse sie wieder frei.
Kennst du die besonders langen Modellierballons? Mit denen umwickle ich dich und deinen Verstand!

Zum Zerplatzen bringe ich viel lieber knallige Farben! Vielleicht sogar mit Konfetti gefüllt? Oder anderen Überraschungen?
Meine Catnails fahren so langsam über den Ballon, dass deine Nerven extrem anspannen. Werde ich ihn gleich platzen lassen? Verschone ich den Ballon? Oder steche ich heimtückisch zu?
Finde es heraus und tauche ein in meine magische Welt des Looning!

Was für eine BDSM Person bist du?
Eine sehr verspielte! Ich liebe das Besondere, Extravagante, Knallige, Samtige, Sinnliche…ach, ich liebe den Facettenreichtum, den mir BDSM gibt. Mein Kopf sprudelt vor kreativer Ideen, die ich alle in dieser fabelhaften Welt ausleben kann. Das Schlüpfen in verschiedenste Rollen gepaart mit Lust und Perversion ist meine Leidenschaft! Fernab von Normen kreiere ich eine Erlebniswelt, die uns beide berauscht.
Lerne Frau Doktor Vixette kennen, die sich hämisch über deine erbärmliche Statur lustig macht und dabei keinen Zentimeter deines Körpers verschont lässt. Oder genieße die Hingabe der artigen und wohlerzogenen Sub Lara, die sich vertrauensvoll in deine Hände begibt. Du magst es sehr körperintensiv? Mess deine Kräfte mit Lara „The Python“ Vixette und lass dir von meinen starken Schenkeln die Luft rauben. Egal welche Fantasie dich betört – nenne sie mir und ich lasse meinen Ideen freien Lauf!

Was macht dich dabei aus?
Meine Empathie und intuitive Gabe ermöglichen es mir, deine innersten Sehnsüchte zu ergründen und dir eine intensive Session anzubieten, die uns beide noch lange den Atem stocken lässt. Dabei achte ich zu jederzeit aufmerksam auf deine Signale.
Dein Atem, der allmählich schwerer und tiefer wird, flüstert mir dein Verlangen zu. Deine Körperspannung verrät mir begeisterte Erregung, die mir den Weg weist. Dein verlangender Blick fleht förmlich nach mehr, und ich werde dafür sorgen, dass du genau das bekommst.
Deine Reaktionen sind meine Inspiration! Ich genieße es zu sehen, wie meine Taten dich innerlich befreien. Du dich mir mehr und mehr hingibst und komplett in meiner Welt versinkst.

Was ist Dominanz /Submission für dich?
Es ist das faszinierende Zusammenspiel zweier Menschen, die bereit sind ihr innerstes Verlangen offen zu legen und sich bedingungslos aufeinander einzulassen. In dieser einzigartigen Dynamik liegt eine unglaubliche Kraft und Magie, die mit nichts anderem vergleichbar ist. Jede Begegnung prägt mich auf eine individuelle Art und Weise und enthüllt gelegentlich eine neue, verborgene Facette meiner selbst. Insbesondere Submission ist nicht nur ein Geschenk an meinen dominanten Partner – es ist ein Geschenk an mich selbst.

Was liebst du an SM?
Die Tabulosigkeit! Im Alltag sind wir oft gehemmt. Sei es durch gesellschaftliche Normen, Egos, soziale Erwartungshaltungen oder oder oder. Beim SM zählt allein der Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen. Sexualität kann frei ausgelebt werden und sinnliche Erfahrungen bereichern unbegrenzt die eigene Persönlichkeit. Nirgendwo anders habe ich so viel und so intensiv über mich erfahren als beim Ergründen meiner Grenzen.

Wie hast du angefangen mit diesem Job / was hat sich seither verändert?
Als jahrelanger Besitz eines Herrn habe ich verstanden, was blindes Vertrauen bedeutet. Es ist keine daher gesagte Floskel, um seinem Dom in einer Session zu schmeicheln. Es ist eine Einstellung, die mich jederzeit begleitet. Bedingungslos zu dienen hat mir eine unvergleichbare Freiheit gegeben. Darin fand ich die Möglichkeit alles auszuprobieren, was ich will. Nur mit diesem Verständnis konnte ich all meine Facetten entdecken. Meine eigene Dominanz entfalten, die Nuancen dazwischen ergründen… BDSM ist für mich eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration. Diese Inspiration will ich mit dir teilen!

Wie kann man einen Termin mit dir vereinbaren? Wann hast du Zeit?
Du erreichst mich via Telegram (@laravixette) oder Email (laravixette@posteo.de).

Ich lege viel Wert auf konkrete Anfragen. Nenne mir dafür:
– deine BDSM Erfahrung
– deine Neigungen / Wünsche
– die Sessionsdauer
– ein gewünschtes Terminfenster

Umso mehr Futter du mir gibst, umso kreativer wird mein versauter Kopf.

Kontakt

Kalendertage

Laden… Laden…
  • Another World

  • Bratty Sour Patch

  • Dream with me

  • I like it rough

Nimm Kontakt auf:

3 + 5 = ?